ende

Datenschutzbestimmungen

Bei dem Lernauge ist Ihre Privatsphäre für uns wichtig. Um Ihre Privatsphäre besser zu schützen, stellen wir Ihnen diese Hinweise zur Verfügung, die unsere Online-Informationspraktiken und die Entscheidungen, die Sie über die Art und Weise, wie Ihre Informationen gesammelt und verwendet werden, machen können.

Die gesammelten Informationen:

Diese Bekanntmachung gilt für alle auf dieser Website gesammelten oder eingereichten Informationen. Wenn Sie einen Kurs aus dem Lernauge kaufen möchten, müssen Sie persönliche Informationen eingeben. Die auf diesen Seiten gesammelten personenbezogenen Daten können Folgendes enthalten: Name, Adresse, E-Mail-Adresse und Telefonnummer.

Die Informationen, die wir nicht sammeln:

Wir sammeln niemals Sicherheitsinformationen im Zusammenhang mit dem Kredit- oder Debitkartenkonto, das Sie verwenden, um Einkäufe von unserer Website zu tätigen. Weil wir PayPal verwenden, um alle unsere Aufträge zu verarbeiten und fatfreecartpro und e-junkie, um unseren Einkaufswagen zu bewirten, können Sie mit der Sicherheit des Wissens einkaufen, dass wir nie sogar Ihre Kredit- oder Debitkarteninformationen sehen.

Wie wir Informationen verwenden

Wir teilen diese Informationen nicht mit fremden Parteien, außer in dem Maße, wie dies für die Erfüllung dieser Bestellung erforderlich ist. Wir können Ihre E-Mail-Adresse verwenden, um Ihnen Updates zu unseren neuen Produkten und Service zukommen zu lassen, aber Sie können sich jederzeit problemlos von den Newslettern abmelden. Ihre Login-Daten werden auch an diese E-Mail-Adresse gesendet.

Wir verwenden nicht identifizierende und aggregierte Informationen, um unsere Website besser zu gestalten und mit Werbetreibenden über Google Analytics zu teilen. Zum Beispiel können wir einem Werbetreibenden sagen, dass X Zahl von Personen einen bestimmten Bereich auf unserer Website besucht hat, aber wir würden nichts offenlegen, was verwendet werden könnte, um diese Personen zu identifizieren.

Wenn auf dem Warenkorb-Bildschirm die Postleitzahl verwendet wird, um die Mehrwertsteuer zu berechnen.

Ihre IP-Adresse wird gesammelt, um eventuelle technische Probleme zu ermitteln, die bei der Bestellung auftreten können.

Unser Engagement für Datensicherheit

Um den nicht autorisierten Zugriff zu verhindern, Datengenauigkeit zu bewahren und sorgen für die korrekte Verwendung von Informationen, haben wir geeignete physische, elektronische und verwaltungstechnische Verfahren zum Schutz und zur Sicherung der Daten, die wir online sammeln.

Wie Sie Ihre Informationen erreichen oder korrigieren können

Sie können auf alle Ihre persönlich identifizierbaren Informationen zugreifen, die wir online sammeln und pflegen, indem Sie uns anrufen oder uns eine E-Mail senden. Wir verwenden dieses Verfahren, um Ihre Daten besser zu schützen.

Sie können faktische Fehler in Ihrer persönlich identifizierbaren Informationen korrigieren, indem Sie uns eine Anfrage senden, die den Fehler glaubwürdig anzeigt.

Um Ihre Privatsphäre und Sicherheit zu schützen, werden wir auch angemessene Schritte unternehmen, um Ihre Identität zu überprüfen, bevor Sie Zugang erhalten oder Korrekturen an Ihren Informationen vornehmen.

So erreichen Sie uns

Sollten Sie weitere Fragen oder Bedenken bezüglich dieser Datenschutzrichtlinien haben, wenden Sie sich bitte an uns wenn Sie hier klicken

Rückgaberecht

Workshops

Soweit eine Vereinbarung über die Erbringung von Dienstleistungen von Ihnen gekündigt oder verschoben wird, ist der Kunde berechtigt, die Zahlung wie folgt zu verlangen:

  • Stornierung oder Verschiebung mehr als 28 Tage vor der Erbringung der vereinbarten Leistungen - keine Gebühr
  • Stornierung oder Verschiebung zwischen 14 und 28 Tage vor der Erbringung der vereinbarten Leistungen - 50% der Gebühr
  • Stornierung oder Verschiebung innerhalb von 14 Tagen nach Erbringung der vereinbarten Leistungen - 100% der Gebühr

E-Learning

Wenn Sie mit Ihrem E-Learning-Kauf aus irgendeinem Grund unglücklich sind, dann sind wir glücklich, Ihr Geld zurückzuerstatten, solange bestimmte Bedingungen erfüllt sind. Es kann eine Bearbeitungsgebühr erhoben werden, wenn Sie sich bereits beim Dynamic Learning Hub angemeldet haben. Darüber hinaus, wenn Sie den Kurs abgeschlossen haben, halten wir das Recht, eine Rückerstattung zu verweigern. Dieser Anspruch muss innerhalb von sieben Tagen nach dem Kauf des Kurses erhoben werden.